.
Inhalte  
  Home
  Neuigkeiten
  Über uns
  Das Kommando
  Jugendfeuerwehr
  Ausrüstung
  Löschzug Wienhausen
  Dienstplan
  Einsätze 2020
  Einsätze 2019
  Einsätze 2018
  Einsätze 2017
  Einsätze 2016
  Einsätze 2015
  Einsätze verg. Jahre
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz
  Alarmstichworte
Neuigkeiten
An dieser Stelle findet ihr Neuigkeiten aus der Feuerwehr Offensen, interessantes aus dem Dorf und Nachrichten aus der Feuerwehrwelt.
Ehrung für 50 jahre aktives Feuerlöschwesen
Matthias Brandt (Gemeindepressewart) am 15.01.2015 um 21:32 (UTC)
 Am Freitag, den 05.12.2014 wurden im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Offensen in der Samtgemeinde Flotwedel Hermann Santelmann und Jürgen Kaune für 50 jährige aktive Zugehörigkeit im Feuerlöschwesen geehrt. Der Kreisbrandmeister, Dirk Heindorff, verlas die Urkunden des Niedersächsischen Ministers für Inneres und Sport, Boris Pistorius, und händigte zudem das dazugehörige Abzeichen aus.

Text: Matthias Brandt, Gemeindepressewart der Freiwilligen Feuerwehr Flotwedel
 

Jürgen Kaune für 50 Jahren aktiven Dienst geehrt
Micha am 05.11.2014 um 08:19 (UTC)
 Auf dem diesjährigen Kreisfeuerwehrtag in Celle wurde unser Kamerad Jürgen Kaune für 50 Jahre aktiven, ja wirklich aktiven, Feuerwehrdienst geehrt. Diese Ehrung wurde bisher weniger als einer Hand voll Leuten im LK Celle zuteil. Jürgen gehört zu den Gründungsmitgliedern unserer Jugendfeuerwehr und nimmt weiterhin regelmäßig an Diensten und Einsätzen teil. Jürgen wir danken dir für dein Arrangement.
 

Jugendfeuerwehr Offensen verteidigt Titel
Isabell Ems (Stellv. Kreispressewartin) am 08.04.2014 um 14:33 (UTC)
 Am Samstag, den 5.4.2014 fand in Bergen das 3.Völkerballtunier der Kreisjugendfeuerwehr statt. 295 Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren aus 27 Jugendfeuerwehren spielten auf 3 Feldern in der Heisterkampsporthalle. Alle 29 angetretenen Gruppen mussten zusätzlich zu ihren Spielen einen Fragebogen mit 15 Fragen beantworten. Die Jugendfeuerwehren Celle-Hauptwache, Eschede 1 und Altenhagen hatten alle Fragen richtig beantwortet und waren somit alle drei punktgleich auf Platz 1. Nach den Gruppenspielen wurde dieser Sieg mit drei Kisten Süßigkeiten durch Kreisjugendfeuerwehrwart Thorsten Elser belohnt. Anschließend ging es in die KO-Runde. Dort setzte sich die Jugendfeuerwehr Offensen wie im Vorjahr durch und verwies Wietze auf Platz 2, Hermannsburg auf Platz 3 und Bergen auf Platz 4.

Bevor es zur Siegerehrung ging, dankte Kreisjugendfeuerwehrwart Elser der ausrichtenden Jugendfeuerwehr Bergen unter der Leitung von Jugendfeuerwehrwart André Dichter und gratulierte zum 40jährigen Jubiläum der Jugendfeuerwehr Bergen mit einem Eis-Gutschein. Der Bürgermeister der Stadt Bergen Rainer Prokop und Kreisbrandmeister Dirk Heindorff gratulierten nach ihren Grußworten den Siegern und anschließend konnte Elser den von Norbert Döhner gestifteten Wanderpokal an die Jugendfeuerwehr Offensen überreichen, weiterhin erhielten die ersten drei Plätze eine Kiste Süßes und einen Völkerball.

 

Hans-Jürgen Walter wird für 60jährige Mitgliedschaft geehrt
René am 06.01.2014 um 11:37 (UTC)
 Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung im Dezember wurde Hans-J. Walter das Niedersächsische-Ehrenzeichen für 60 Jahre im Feuerwehrwesen verliehen.
Wir gratulieren Hans zu dieser Auszeichnung und bedanken uns für seine Verdienste für die Ortsfeuerwehr Offensen.

 

Jugendfeuerwehr Offensen gewinnt Völkerball
Nicko am 21.04.2013 um 18:00 (UTC)
 Die Jugendfeuerwehr Offensen hat den zweiten ersten Platz dieses Jahres zu verzeichnen.

Am heutigen Tag konnte sie sich gegen 19 weitere Mannschaften in der Wathlinger Halle beim Völkerballturnier durchsetzen.
Im spannenden Finale gegen Wienhausen schien zunächst die Strähne abzureißen, doch kurz vor dem Abpfiff konnten wir das Ruder zum Sieg nochmals herumreißen.

Ein Dank gilt der Samtgemeinde Jugendfeuerwehr Wathlingen für die Ausrichtung.
 

Landkreis Celle stellt auf OPTA um
Micha am 08.03.2013 um 11:42 (UTC)
 Die Funkrufnamen der Feuerwehren im Landkreis Celle wurden, in Vorbereitung auf die Umstellung auf Digitalfunk, zum 1.3.13 auf Operativ-Taktische Adressen (OPTA) umgestellt. Damit werden aus den gewohnten zwei Ziffern drei. Die erste für die örtliche oder Organisationskennung (Flotwedel = 21) die zweite für die Funktions- oder Fahrzeugkennung (Bsp.: TSF = 40) und die dritte eigentlich für die Ordnungskennung für mehrere Fahrzeuge oder Funktionen an einem Standort, wird im LK Celle für die Ortsfeuerwehr (Offensen = 8)benutzt. Damit ändern sich die Funkrufnamen der Offensener Fahrzeuge von 21-20 (LF20) und 21-66 (MZF) auf 21-47-8 und 21-19-8.
 

<- Zurück  1  2  3  4  5  6 Weiter -> 





Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht:

Nächster Dienst:  
  bleibt Zuhause, wir bleiben für euch einsatzbereit!  
Letzter Einsatz  
  21.04.20 11:59 Uhr
Fahrzeugbrand
Splettkampsweg - Nordburg
 
News  
  Bericht zur Jahreshauptversammlung 2019 unter Neuigkeiten online  
Wetter  
   
Heute waren schon 3 Besucher hier!
Copyright by Freiwillige Feuerwehr Flotwedel - Ortsfeuerwehr Offensen