.
Inhalte  
  Home
  Neuigkeiten
  Über uns
  Das Kommando
  Jugendfeuerwehr
  Ausrüstung
  Löschzug Wienhausen
  Dienstplan 2018
  Einsätze 2018
  => Alarmstichworte
  Einsätze 2017
  Einsätze 2016
  Einsätze 2015
  Einsätze 2014
  Einsätze 2013
  Einsätze 2012
  Einsätze 2011
  Einsätze 2010
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Impressum
  Datenschutz
Einsätze 2018
Einsätze 2018

Nr. Datum Uhrzeit LF16 MTF Stichwort Meldung
1 4.1. 13:17   X B2
unklare Feuermeldung
Am Maschsee - Wienhausen
2 18.1. 16:03 X   H1 Baum auf Fahrbahn
Schleusenweg - Nordburg
3 31.3. 19.30 X X - Brandsicherheitswache Osterfeuer
4 2.5. 18:44 X X B1 Bremse heiß gelaufen
An der Masch - Offensen
5 21.5. 12:27     B1 Ausgelöster Heimrauchmelder
Alte Schulstraße 3 - Offensen
6 21.5. 15:15 X X H3 Personensuche Wienhausen
7 26.5. 14:13 X X B3 Waldrand
Im Brande - Langlingen
8 6.7. 18:45 X   H1 Frischwasser einpumpen
Strandfreibad
9 6.8. 16:13 X X WB2 Flächenbrand
Aller-Wehr Oppershausen

















5 Sturmeinsätze in Flotwedel

Flotwedel. Am heutigen Nachmittag zog das Orkantief „Friederike“ über Norddeutschland. Auch die Samtgemeinde Flotwedel war betroffen. Die Feuerwehren mussten 5 Einsatzstellen abarbeiten, bei denen keine Personen- und Sachschäden entstanden.

In Sandlingen war im Karoweg ein Baum auf die Fahrbahn gefallen und musste durch die Feuerwehr beseitigt werden. In Wienhausen am Hotel am Kloster drohte aus 15 Meter Höhe ein starker Ast einer Eiche herabzufallen. Dieser konnte nur mit der Hilfe einer Drehleiter der Hauptwache Celle beseitigt werden. Im Nordburger Wochenendhausgebiet musste durch die Ortsfeuerwehr Offensen ein Baum vom Schleusenweg entfernt werden. In Langlingen drohte eine große Tanne umzufallen, dort zog die Feuerwehr den Baum auf ein Grundstück um die Gefahr für den öffentlichen Raum zu beseitigen. Später musste die Ortsfeuerwehr Sandlingen noch einmal nach Paulmannshavekost ausrücken, dort waren 3 Bäume auf die Straße gestürzt und mussten beseitigt werden.

Insgesamt waren fast 50 Einsatzkräfte im Einsatz.



Brand in Wienhausen

Wienhausen. Um 13:17Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Wienhausen, Bockelskamp, Offensen und Oppershausen, sowie der Rettungsdienst und die Polizei zu einer unklaren Feuermeldung in die Straße „Am Maschsee“ in Wienhausen alarmiert. Vor Ort war es in einem Wohnhaus im Bereich eines Kamines zu einem Brand gekommen und der Brandrauch hatte das komplette Gebäude verraucht.

Mit einem C-Rohr konnte der Brand schnell gelöscht werden. Mit einem Hochleistungslüfter wurde das Gebäude entraucht. Eine Person wurde verletzt und vom Rettungsdienst behandelt. Zum entstanden Sachschaden können keine Angaben gemacht werden.

Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.




Feuer in Langlingen
Heute Nachmittag kam es zu einem Brand im Langlinger Wald in Verlängerung der Straße "Im Brande". Um 14:02Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Langlingen zu einem Holzstapelbrand alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Parallel brandten ca. 80qm Wald. Aufgrund der Lage wurden die Ortsfeuerwehren Offensen und Bröckel nachgefordert. Die Brandstellen wurden mit mehreren C-Rohren bekämpft. Es kam auch Netzmittel zum Einsatz. Durch die nachgerückten Kräfte wurde eine Wasserförderung aufgebaut. 
Neben der Feuerwehr war auch die Polizei mit einem Fahrzeug an der Einsatzstelle.


Flächenbrand am Oppershäuser Aller-Wehr

Oppershausen. Am 6.8. um 15:58Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Oppershausen zu einem Entstehungsflächenbrand an die Allerbrücke Richtung Wienhausen alarmiert. Bei der Anfahrt wurde der Einsatzort auf das Oppershäuser Aller-Wehr korrigiert. Ein Segelflieger hatte ein Feuer am dortigen Paddelheim ausgemacht.

Der Feuerwehrflugdienst des Landesfeuerwehrverband Niedersachsen war ebenfalls in der Nähe und flog den Brandort an. Durch die professionelle Einschätzung der fliegenden Kräfte wurde eine Alarmstufenerhöhung veranlasst, so dass die Ortsfeuerwehren Offensen, Bockelskamp und Wienhausen, sowie der Einsatzleitwagen aus Langlingen nachalarmiert wurden.

An der Einsatzstelle hatte sich das Feuer mittlerweile auf 2000 qm ausgebreitet und drohte auf das Haus überzugreifen. Durch die Ortsfeuerwehr Oppershausen wurde eine Riegelstellung zum Gebäude und eine Wasserentnahmestelle an der Aller errichtet. Die Kräfte aus Wienhausen und Offensen bekämpften den Brand von Seiten des Schwarzwassers her.

Nach etwa 30 Minuten war das Feuer aus. Neben der Feuerwehr war auch die Polizei vor Ort und begonnen die Brandursache zu ermitteln.

 

M. Hasselmann

Feuerwehr Flotwedel

 

Luftbild: Yannick Büker - Hannoverscher Aero-Club e.V.


Nächster Dienst:  
  24.7.18 18:00Uhr
Übung mit der Ölsperre
Oppershausen

31.7.18 19:30Uhr
Praktische Übung
Marius
 
Letzter Einsatz  
  26.5.18 14:13Uhr
B3 Waldbrand
Im Brande - Langlingen
 
News  
  3 Kameraden bestehen die Truppmann1-Prüfung  
Wetter  
   
Heute waren schon 1 Besucher hier!
Copyright by Freiwillige Feuerwehr Flotwedel - Ortsfeuerwehr Offensen